Header GSUL blue

 

Ein toller Ausflug an den Bodensee

- Klasse 4a -

Mit dem Bus fuhren wir, mit unserer Klassenlehrerin Frau Carola Huber und unseren Begleitpersonen Frau Julia Hämmerle und Frau Coban, um 7.30 Uhr vor der Grundschule in Unterlauchringen ab nach Birnau an den Bodensee. Wir besichtigten die einmalige Barockkirche und entdeckten dabei den berühmten Glockenturm mit der Turmuhr, die wunderschönen Gemälde, Figuren und die große Orgel.

2017 Klassenausflug4a Bodensee3

Anschließend ging die Fahrt weiter zum Affenberg Salem. Alle waren schon sehr gespannt. Als wir dort ankamen, nisteten viele Störche auf den Hausdächern. Wir wanderten den Weg an einem großen Teich entlang, wo wir viele Enten, Schwäne und riesige Fische fütterten.

Bald kamen wir bei den 200 Berberaffen an, die normalerweise in der freien Wildbahn in Algerien und Marokko leben. Viele Tierforscher aus der ganzen Welt kommen nach Salem an den Bodensee, um hier das Verhalten der Berberaffen zu beobachten. Wir erhielten Popcorn, das wir mit flach ausgestreckter Hand den Affen anboten, die auf einer Holzstange am Wegrand saßen und auf uns warteten.

2017 Klassenausflug4a Bodensee2

Nach einiger Zeit kamen wir zu einem Beobachtungsplatz, wo Affenmamas mit ihren 6 – 8 Wochen alten, süßen Babyäffchen zu sehen waren. Das war für uns sehr beeindruckend. Etwas später hielt eine Affenforscherin einen Vortrag über das Verhalten der Berberaffen. Sie erwähnte, dass sich auch die Männchen sehr gerne um die Affenkinder kümmern und mit ihnen gemeinsam spielen. Nach einem kleinen Picknick fuhren wir weiter nach Unteruhldingen und badeten unsere Füße im Bodensee, bevor wir das Pfahlbautenmuseum besichtigten.

2017 Klassenausflug4a Bodensee4

Während einer Führung erhielten wir wichtige Informationen über die Jungsteinzeit und das Leben damals. Wie die Menschen den Feuerstein benutzten, den „Einbaum“ als Transportschiff nutzten und Werkzeuge herstellten, wurde uns vorgeführt. Nach einem Rundgang über die Stege der Pfahlbauten und in den einzelnen Häusern, wanderten wir zum Reptilienhaus. Verschiedene Schlangenarten und Leguane lernten wir kennen. Zum Schluss setzte sich der Schlangenexperte zu unserem Erstaunen in ein Terrarium, indem sich 5 Schlangen befanden und informierte uns auch über die Reptilien in Süddeutschland. Zuletzt ergriff er eine hellgelbe Schlange und gab sie uns in die Arme. Die meisten Schüler wagten es das Reptil Schlange anzufassen. Einige von uns spürten, wie zart die Schlangenhaut ist und ertasteten die kleinen Knochen der Wirbelsäule.

2017 Klassenausflug4a Bodensee5     2017 Klassenausflug4a Bodensee6

Auf der Rückfahrt spielten wir im Bus mit den kleinen Tiersouvenirs und erzählten uns begeistert die Affen- und Schlangengeschichten, die wir gemeinsam erleben durften.

Uns hat der Ausflug sehr gefallen!

Für die Klasse 4a

Ena, Lilly, Karina, Celina und Liza

2017 Klassenausflug4a Bodensee1

 

Kontakt

Schulstraße 15
79787 Unterlauchringen
Telefon: 07741 / 1614
Fax: 07741 / 808 416
E-Mail: gsul(at)lauchringen.de

Sekretariat

Öffnungszeiten

Mo-Do: 7:00 - 10:15 Uhr
Fr.: 7:30 - 10:00 Uhr

Telefon: 07741 / 1614
Fax: 07741 / 808 416
E-Mail: sekretariat(at)lauchringen.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 07:30 - 12:50 Uhr
und 14:00 - 15:50 Uhr

 

Fr: 07:30 - 12:00 Uhr